Seite auswählen

Gesundheitsmanagement & Personal Training

Max Wagner

„Verhalten umsetzen – Gesundheit kann so einfach sein.“

#9 Weniger Schmerzen, besserer Schlaf und schnellere Regeneration: Wundermittel Sauerkirsche

Sauerkirschen
Die Sauerkirsche, insbesondere die Montmorency Sauerkirsche, ist ein wahres Wunderwerkzeug für tieferen Schlaf und bessere Regeneration. In der Sauerkirsche ist das Tiefschlafhormon Melatonin enthalten, welches uns tiefer und erholsamer schlafen lässt. Die Sauerkirsche kann zudem entzündungshemmend wirken, Schädigungen des passiven Bewegungsapparates (Sehnen, Bänder, Knorpel) reduzieren und Muskelkater (aktiver Bewegungsapparat) und Schwellungen verringern.

Reduktion des Open-Window-Effekts
Durch die Einnahme von Sauerkirschpulver reduziert sich auch der „Open-Window-Effekt“ nach sportlicher Belastung. Der Open-Window-Effekt beschreibt eine stärkere Anfälligkeit der oberen Atemwege für Infektionen direkt nach intensiver körperlicher Aktivität. Durch die Einnahme von Sauerkirschpulver wurde diese „Schwachstelle“ deutlich verkleinert.

Schnellere Regenation
Durch die Verkürzung der Regenerationsdauer ermöglichen Sauerkirschen, Sauerkirschpulver und / oder -konzentrat eine gesteigerte Trainingsfrequenz. So können mehr Reize in kürzerer Zeit gesetzt werden und damit effizienter (sportliche) Ziele erreicht werden.

Sauerkirschen als Mittel gegen Schlaflosigkeit
Sauerkirschen, insbesondere die Montmorency Sauerkirschen, enthalten von Natur aus das Tiefschlafhormon Melatonin. Dieses wird für gewöhnlich vom Körper bei Dunkelheit produziert und lässt uns tiefer schlafen und damit auch besser erholen. Entsprechende Hormonpräparate lassen sich auch über Nahrungsergänzungsmittel zuführen. Ich bleibe jedoch gerne bei einer natürlichen Variante und profitiere von besserem Schlaf durch die Zufuhr von Sauerkirschen am Abend.

Schmerzlinderung durch Sauerkirschen
Wer hätte das gedacht: 20 Sauerkirschen können das gleiche schmerzlindernde Potential haben wie gängige Kopfschmerztabletten.

Im Winter keine frischen Kirschen?
In den Wintermonaten lassen sich ohne lange Transportwege kaum frische und qualitativ hochwertige Kirschen erwerben. Deshalb füge ich in den Wintermonaten abends gefriergetrocknete Kirschen vor dem zu Bett gehen meinem Quark oder Joghurt bei. Sie lassen sich auch wunderbar aus der Hand snacken. Eine andere Alternative bietet das Sauerkirschpulver (auch in Kapseln abgefüllt) oder Sauerkirschsaftkonzentrat.

Viel Spaß und Erfolg bei dem Konsum von Sauerkirschen oder entsprechenden Sauerkirschpräparaten. Für individuelle Ernährungscoachings melde dich gerne.

Literaturempfehlung:

Duven, T., & Schwarzl, J. (2020). Montmorency Sauerkirsche: Besserer Schlaf, stärkeres Herz und mehr Beweglichkeit (2. aktualisierte Neuausgabe 2020). Windpferd.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren
Gemeinsam erörtern wir, wie Ihr Anliegen umgesetzt werden kann und besprechen mögliche weitere Schritte. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Noch Fragen?

Hier finden Sie die Antworten auf ihre wichtigsten Fragen.
Wie buche Ich Max Wagner für mein Ziel?
Schreiben Sie mir eine Nachricht per Mail oder rufen Sie direkt an. Gemeinsam erörtern wir wie Ihr Anliegen umgesetzt werden kann und besprechen mögliche weitere Schritte. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Was sind die Vorteile von regelmäßiger Bewegung?
Regelmäßige körperliche Aktivität kann wesentlich zum Wohlbefinden beitragen. Das spüre ich selbst immer wieder während und nach sportlicher Aktivität. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen den positiven Nutzen regelmäßiger körperlicher Bewegung. Diese hat einen positiven präventiven wie auch größtenteils rehabilitativen Effekt auf Erkrankungen wie Diabetes mellitus, arterielle Hypertonie, Adipositas und Arteriosklerose. Aus dem Spektrum psychischer Erkrankungen sind depressive Störungen, Angsterkrankungen, Suchterkrankungen und Demenzen zu nennen. Zudem kann regelmäßige körperliche Aktivität Ihr Immunsystem und Ihre Stresstoleranz langfristig widerstandsfähiger machen. Es lohnt sich also – Ich biete Ihnen gerne professionelle Unterstützung.

Welche Themen behandelt Max Wagner in Workshops & Vorträgen?

Ich möchte in meinen Workshops und Vorträgen sensibilisieren, informieren und motivieren. Damit schaffe ich Raum für tatsächliche Verhaltensänderung. Ich behandle Themen aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, Regeneration, Stressmanagement und Motivation oder ein auf Sie zugeschnittenes Anliegen. Lassen Sie uns gerne darüber sprechen.

Was ist der Unterschied zwischen Personal Training & Coaching?

Das Coaching ist eine reine, nach bestimmten Techniken durchgeführte Gesprächsform. In den Coachingeinheiten geben Sie die Inhalte vor. Sie entscheiden dabei selbst welches gesundheitsrelevante Thema Sie besprechen möchten und ich begleite Sie dabei als Wegbereiter. Ein Beispiel wäre z.B. die Motivationsfindung für regelmäßige Bewegung. Personal Training dagegen bietet die effektivste und exklusivste Form eines aktiven Trainings im Bereich Bewegung.

Was bedeutet betriebliches Gesundheitsmanagement?

Die Gesundheit Ihrer Beschäftigten ist das Kapital für die Zukunft. Sie steht für höhere Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit und trägt zur Senkung der Krankheitskosten durch Fehlzeitenminimierung bei. Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist eine systematische, zielorientierte und kontinuierliche Steuerung aller betrieblichen Prozesse, mit dem Ziel Gesundheit, Leistung und Erfolg für das Unternehmen und seine Beschäftigten zu erhalten und zu fördern. Ob Analyse, Maßnahmenplanung, Maßnahmendurchführung oder Evaluation. Ich stehe Ihnen als Experte im BGM zur Seite und unterstütze Sie bei einer strukturierten Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Linkedin
Instagram
Facebook
Xing

Email

max.wagner@maximalwagner.de

Addresse

Hauptstraße 122, 35625 Hüttenberg

Handy

015787042446

Kontakt aufnehmen

Füllen Sie jetzt das Formular aus und ich setzte mich umgehend mit ihnen in Verbindung.